skip to content

Photo: Patric Fouad

Markus Jansen, geboren 1988, studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Medienkulturwissenschaft in Siegen, Madrid und Köln. Er arbeitete als Tutor am Historischen Institut der Universität zu Köln und nahm am Research Master-Programm der a.r.t.e.s. Graduate School teil. Von Oktober 2017 bis März 2018 wurde sein Dissertationsprojekt durch das Stipendium zur Promotionsvorbereitung bei a.r.t.e.s. gefördert. Seit April 2018 ist er Kollegiat des Graduiertenkollegs 2212 ,Dynamiken der Konventionalität (400–1550)‘ und im Integrated Track. Das Projekt wird von Prof. Dr. Marita Blattmann (Universität zu Köln) und Prof. Dr. Dr. h.c. Gerhard Fouquet (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) betreut.

Kontakt: mjanse12[at]smail.uni-koeln.de